Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/doreens-welt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wenn die Lust einem schlechte Laune bereitet...

Des ist der Wahnsinn was es für Auswirkungen haben kann wenn man sexuell unbefriedigt ist. Ich und mein Freund haben leider nicht oft Sex sehr zu meinem Leid Wesen. Er ist einfach nicht der Typ der am liebsten immer wollen würde so wie ich, zumindest würde ich momentan am liebsten immer was eigentlich nicht der Fall ist. Normalerweise ist es wechselhaft mal so mal so, zumindest habe ich gerne Sex vorallem mit ihm. Er sieht die Frauen nicht als Sex-Objekt sehen, ist ja alles schön und gut aber ich würde mir einfach mehr wünschen. Naja auf jeden Fall tue ich ihm schon wieder seit Tagen nach und es deprimiert mich immer mehr. Ich habe vor ein paar Tagen den Wunsch genannt das ich gern mal wieder wollen würde. Ich glaube er war nicht so begeistert darüber zumindest kommt es mir immer so vor. Als erstes hieß es ok an dem Abend bin ich allerdings eingeschlafen, er meinte aber da er ja Urlaub hat könnten wir ja auch Tagsüber solange die Kinder im Kindergarten sind, aber daraus wurde gestern auch nix mehr. Ich habe gehofft das wir wenigstens Abends was miteinander haben würden was auch nicht der Fall war. Naja dann habe ich gehofft das wir heute was haben könnten also habe ich den versuch gestartet das es vll soweit kommt nach dem ich die Kinder in den Kindergarten gebracht hatte. Das ging allerdings nach hinten los mein empfinden nach, seine Aussage war er hat gerade die Augen aufgemacht wen dann später, nun ja was soll ich sagen es ist fast 4 Uhr und es war noch nix. Ich glaube auch nicht das es Abends ietwas geben wird. Es belastet und verletzt mich sehr so oft zurück gewiesen zu werde. Ich weiß mittlerweile nicht mehr wann der richtige Zeitpunkt ist das ich ankommen könnte dafür. Weil er immer eine andere ausrede hat oder beschäftigt ist. Ich hoffe sehr das sich daran iwann mal etwas ändern wird. Ich brauche momentan nur iwie etwas hören oder lesen das mit Sex zu tun hat und ich habe sofort schlechte Laune, weil es mich so sehr verletzt. Vorallem würden wir gerne ein gemeinsames Kind bekommen, nur frag ich mich wie wenn wir keinen Geschlechtsverkehr haben ? Das deprimiert mich gleich noch mehr weil ich es mir wirklich von Herzen wünsche mittlerweile.....
6.11.14 16:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung