Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/doreens-welt

Gratis bloggen bei
myblog.de





einfach nur enttäuscht...

Mein Mann ist mit meiner Freundin ihrem Mann weg gefahren zu seinem Kumpel seinen Eltern übers Wochenende. sie hatten ein Männerwochenende und wir ein Frauenwochende, mein Sohn war bei seinen Großeltern und ich hatte somit nur meinen Tochter da. Es war ja von Anfang an klar das wir nicht riesen Kontakt haben werden ist ja alles schön und gut, aber am ersten Tag hatte ich ihn erst abends angerufen kurz bevor ich ins Bett bin dachte mir kurz auf eine Zigarette wird schon gehen da ich ja wusste das sie eine menge vor haben. So ich hatte angerufen und was war ich wurde abgewimmelt er hat jetzt keine Zeit er meldet sich morgen. Ich war richtig Sauer aber es ging noch, als meine Freundin mich angerufen hatte war es aber auch schon vorbei sie fragte mich ob ich auch mit meinem Mann getelt hätte. Ich sagt nur kurz ganz kurz er hatte keine Zeit und was war sie musste sich unbedingt damit angeben das ihr mann locker 10 Minuten mit ihr getelt hatte und auch noch der Tochter gute Nacht gesagt hatte. Nach dem ich das alles hörte hätte ich so platzen können vor Wut. Am nächsten Tag bin ich mit ihr essen gegangen und haben uns einen Weiberabend gemacht. Ich hab mir die ganze zeit reinziehen müssen wie sie immer wieder mit ihrem Mann getelt hatte und ich liebe dich hier und da und überall gott hing mir das vom hals raus. Dann da schreiben und dort und awww wie süß er doch nicht wäre mein Gedanke war ganz ehrlich "fick dich ins Knie". Das Einziegste was ich mit meinem Mann am Hut hatte war das wir gestritten hatten mittags rum. Gegen 4-5 hatten wir auch mal kurz getelt um mir mit zu teilen das er wieder erreichbar wäre WoW wie komm ich zu der ehre das er sich mal meldet dachte ich mir nur. Naja abends haben wir dann richtig gestritten was vorhersehbar war. Ich kann nicht verstehen das er mich nicht verstehen kann, das er nicht nachvollziehen kann warum ich Sauer bin. Er und ihr Mann hatten mit ihr Kontakt und mit mir keiner ich kam mir vor wie der letzte Idiot ich hab immer nur von ihr mal ganz nebenbei erfahren was sie so machen. Ich durfte mir von ihm am Kopf knallen lassen das ist sein leben und er macht was er will er ist nicht verpflichtet mir iwas zu erzählen. Ich wollte doch nicht mehr als einfach nur mal zu erfahren wie es ihm geht und vll was sie so machen und ka was. Ich mein klar um so weniger Kontakt wir haben um so mehr haben wir uns zu erzählen das stimmt schon aber gar keinen Kontakt ? Des kann es doch nicht sein. So heute kommen sie ja heim und anstatt das mein Mann heim kommt fährt er lieber noch zu Freunden. Ich kann es nicht fassen ich bin so enttäuscht so mega verletzt, über sein verhalten. Ich habe zu allem überfluss heute noch meine Tage bekommen und schmerzen wie sau. Ich hätte ihn so gern einfach nur bei mir aber nein er will anscheinend nicht heim. Keine Sehnsucht kein verlangen nach mir. Ich frag mich ob er mich überhaupt liebt. Ich glaube ich übertreibe momentan oder so, aber ich stelle momentan alles in frage unsere ganze Beziehung einfach alles was wir haben. Ich weiß nicht mehr was ich denken soll nach diesem Wochenende. Ich bin gespannt wann er nach Hause kommt ich Glaube nicht das die Kinder ihn heute noch mal sehen werden. Das macht mich auch sehr traurig das ihm das so egal ist. Ich verstehe ihn einfach nicht er labert immer von wegen ich und die Kinder wir wären ihm so wichtig wo ist er dann wenn es wirklich so wäre ? Was solls ich versuch es einfach ein wenig lockerer zu sehen und keine Ahnung weiß nicht mal mehr was ich noch sagen soll......
16.11.14 17:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung